Selbstvermarkter_innen im VUT 23.04.2016

Einführung in das Thema Ticketing

Am 5. April 2016 mit Experten im Gespräch

Wo: Berlin Music Commission, Brückenstraße 1 / 10179 Berlin
Wann: 5. April 2016 / 19:00 Uhr

Thema: Einführung in die Welt des Ticketing

Experten: Sören Birke (Veranstalter: Kesselhaus), Bernard Laufer (Ticketmaster), Jens Fischer (Eventbrite), Fritz Krings (Festivalmacher: Sound of the Forest Festival)

Fazit: das Thema ist zu umfangreich um im Rahmen dieses Blogs abgehandelt zu werden. einig waren sich alle Beteiligten, dass Ticketunternehmen zur Zeit eine ähnliche Rolle spielen wir früher Labels ... ohne sie geht es nicht. Wobei ein großer Unterschied besteht: Labels haben in ihre Künstler investiert, Ticketunternehmen tun das nicht. Im Prinzip ist ihnen egal wofür sie Karten verkaufen, ob für Musik, Sportveranstaltungen, oder Katzenverkaufsschauen.

Allerdings gibt es Möglichkeiten für Künstler sich ein Stück von Kuchen abzuschneiden. Stichwort: White Label Shop (siehe hier: Bedeutung im Internet). Alle Player auf dem Markt bieten dieses Service mittlerweile an. Wichtig: wie immer im Netz: alles ist möglich, aber wieviel Zeit hast du?

Links zum Thema: Ticketing von Berthold Seeliger und Ticketing - Trends, Entwicklungen und CTS-Eventim von Martina Barbic.

Für ein grundsätzliches Verständnis lohnt es sich das Buch Das Geschäft mit der Musik von Berthold Seliger zu lesen.

Tags: Fortbildung

Kategorie: Selbstvermarkter_innen im VUT