VERBAND UNABHÄNGIGER MUSIKUNTERNEHMEN E.V.
ACT UNITED - STAY INDEPENDENT
Indie Days16.08.2018 Autor_in: Verena Blättermann

Workshop: Spielend Geld verdienen mit der GVL – als Musiker_in, Selbstvermarkter_in oder reines Label!

Donnerstag, 20.09.2018, 10:00 – 11:00 Uhr, VUT Indie House @ sanktpaulibar

Sprache: Deutsch

Du bist Musiker_in und deine Aufnahmen werden im Radio gespielt? Dazu vermarktest du mit deinem eigenem Label deine Produktionen selbst oder bist reine_r Labelinhaber_in? Als eine der größten Verwertungsgesellschaften Europas erzielt die GVL für ihre Berechtigten jährlich steigende Einnahmen, unter anderem von deutschen Rundfunkanstalten, Webradios und Mobilgeräteherstellern, und schüttet diese Vergütungen mehrmals jährlich aus – zu gleichen Teilen an Künstler_innen und Labelinhaber_innen.

Alles, was du tun musst, um dir dein Geld zu sichern: Schließe einen kostenlosen Vertrag mit der GVL ab und melde online, bei welchen Produktionen du dabei warst und welche Aufnahmen du selbst veröffentlicht hast. Die GVL-Spezialist_innen erklären dir, wie du gemeldetes Repertoire und Mitwirkungen immer aktuell hältst und warum du dir als Künstler_in und Hersteller auch Gedanken über die Wahrnehmung von Leistungsschutzrechten im Ausland durch die GVL machen solltest.

Du brauchst dazu praktische Tipps zum Melden über das GVL-Herstellerportal label.gvl und das Künstlerportal artsys.gvl und zur Verwaltung deines Repertoires und deiner Mitwirkungen?

Wie du als Musiker_in gezielt nach Produktionen suchst, schnell deine Mitwirkungen anlegst und das laufende Melden praktisch in deinen Alltag integrierst, das erfährst du in diesem Workshop genauso wie du als Selbstvermarkter_in oder reiner Hersteller dein Repertoire meldest und verwaltest.

Bring deine konkreten Fragen mit, die gerne in der Runde oder face-to-face beantwortet werden.

Workshopleitung:

Andrea Böhlke, Bereichsleiterin Berechtigten-Service, GVL, GER

Foto: GVL STUDIO MONBIJOU

Andrea Böhlke gehört seit mehr als acht Jahren zum Team der GVL. Mit ihren Erfahrungen und Kenntnissen aus verschiedenen Positionen innerhalb der GVL, leitet sie seit 2015 den Bereich Berechtigten-Service.

Der Berechtigten-Service der GVL ist der zentrale Bereich für den Außenkontakt zu Berechtigten und Interessenten zu allen Fragen zur GVL. Die auf vier spezialisierte Teams aufgeteilten Mitarbeiter des Bereichs kümmern sich um alle Belange der berechtigten Künstler, Hersteller und Veranstalter vom Abschluss eines Wahrnehmungsvertrags bis hin zur Prüfung von Mitwirkungen und der Kommunikation zu Auszahlungsbeträgen.

Nach ihrem Musikstudium in Weimar hat Andrea Böhlke in den verschiedensten Bereichen der Musikwirtschaft Erfahrungen gesammelt. Ob Musikverlag, Veranstaltungsmanagement oder ihr eigenes Unternehmen - die Begeisterung für die Musik zieht sich wie ein roter Faden durch ihr Berufsleben und ermöglicht es, ihr vielfältiges Portfolio in die Arbeit der GVL einfließen zu lassen.

Dirk Löwenberg, Leiter Service & Vertrag, Berechtigten-Service, GVL, GER

Foto: GVL STUDIO MONBIJOU

Dirk Löwenberg leitet seit 2017 das Team Service & Vertrag im Berechtigten-Service der GVL. Mit seinem Team ist er erster Ansprechpartner für alle Fragen rund um die GVL, dem Abschluss eines Wahrnehmungsvertrages und der Bedienung der Online-Portale der Berechtigten. Zudem ist er in seiner Funktion zentraler Ansprechpartner für Hersteller und alle Label-Themen.

Nach dem Studium der Anglistik, Publizistik und Psychologie hat Dirk Löwenberg in Beratungs- und Leitungsfunktionen im Service und Vertrieb in IT-Unternehmen Erfahrungen gesammelt, die er nun in perfekter Kombination mit seiner Leidenschaft für die Musik bei der GVL einbringt. Als ausgesprochener Indie-Fan, Vinyl-Liebhaber und begeisterter Konzertgänger verbindet er so Beruf und Passion.

Tags: Indie Days, GVL,

Kategorie: Indie Days,

+ Das gesamte Programm der Indie Days zum Download

+ Programm am 19.09.2018

+ Sessions und Workshops vom 20. bis 22.09.2018

+ Programm im VUT Indie House

+ Music Industry Women @ Indie Days

+ Die VIA – VUT Indie Awards

+ Im Mitgliederbereich können VUT-Mitglieder vergünstigte Tickets für die Indie Days auf dem Reeperbahn Festival erwerben

+ Fotomaterial der Panelist_innen – Bitte nur mit Angabe der im Dateinamen vermerkten Fotograf_innen verwenden

+ Das gesamte Programm des Reeperbahn Festivals

+ Alle Infos zu Keychange

+ Pressekontakt:

Verena Blättermann

Tel: 030 53 06 58 59

Mail: blaettermann(at)vut(dot)de

Zum Thema