VERBAND UNABHÄNGIGER MUSIKUNTERNEHMER*INNEN E.V.
ACT UNITED - STAY INDEPENDENT
Jazz & World Partners05.11.2018 Autor*in: Laureen Kornemann

Jazz & World Partners im VUT

Gründung einer neuen Fachgruppe

Wir freuen uns, dass sich eine neue Fachgruppe formiert: Jazz & World Partners im VUT geht aus dem Verein Jazz & World Partners hervor und soll eine Plattform für alle an den Genres Jazz und World Interessierte bieten. Nach einem ersten informellen Treffen auf den VUT Indie Days, werden nun zunächst Onlinekonferenzen stattfinden, um u.a. gemeinsame Messestände und Projekte zu planen und sich auszutauschen. Dazu sind alle interessierten Mitglieder, die in den Genres Jazz und Weltmusik tätig sind, herzlich eingeladen!

Hintergrund ist die Auflösung des Verbandes Jazz & World Partners e.V. zum Jahresende. Der Verband wird nun in den VUT "überführt", wodurch das jahrelang entwickelte Netzwerk und Know-How trotz der Auflösung nicht verloren geht. 


© Désirée Reimer

V.l.n.r.: Stefanie Marcus (Traumton Records, Sprecherin VUT Jazz & World Partners), Andreas Brandis (ACT Music, Vorstand VUT), Jörg Heidemann (Geschäftsführer VUT), Petra Deka (ACT Music, Vorstand VUT)

Informationen zu den Jazz & World Partners-Telefonkonferenzen befinden sich im Mitgliederbereich.
Alle Termine stehen nochmals im VUT-Kalender.

Tags: Jazz & World,

Kategorie: VUT Start,


Jazz & World Partners-Onlinekonferenzen


Die nächsten Termine:

tbc

Einwahlinformationen zu den Konferenzen befinden sich im Mitgliederbereich.

BLVKK
Berlin Music Commission
CLASS
Deutscher Musikrat
Rockcity Hamburg Zentrum für Populärmusik
IMPALA
WIN worldwide independent network