VERBAND UNABHÄNGIGER MUSIKUNTERNEHMER*INNEN E.V.
ACT UNITED - STAY INDEPENDENT
VUT13.05.2020

VUT-Mitgliedervorteil: Rabatte

Als Dienstleister bietet der VUT seinen Mitgliedern ein breites Spektrum an Beratungs-, Informations- und Serviceleistungen. Dazu zählen unter anderem der Abschluss von Rahmenverträgen und die Bereitstellung zahlreicher Rabatte. Hierbei steht die Bestrebung im Vordergrund nachhaltige Kooperationen einzugehen, um für VUT-Mitglieder einen geldwerten oder inhaltlichen Vorteil zu schaffen.

Merlin

Als erster Rechteverwerter kümmert sich die Global Rights Agency Merlin weltweit exklusiv um den Independent Sektor und verhandelt im Namen seiner Mitglieder Lizenzverträge bei digitalen Streaming-Diensten wie Spotify und YouTube aus. Merlin bietet den unabhängigen Musikunternehmen die Möglichkeit, von Deal-Konditionen zu profitieren, die sie allein nicht verhandeln könnten.

VUT-Mitglieder, die Merlin direkt beitreten, erhalten einen Rabatt auf die Administrationsgebühren. Im Gegensatz zu Musikunternehmen, die nicht Mitglied im VUT sind, zahlt ihr nur 1,5 anstatt 3,25 Prozent.

Weitere Informationen

GEMA-Rahmenverträge

VUT-Mitglieder sparen durch besondere Rahmenverträge Gebühren, die sie als sogenannte "Musiknutzer*innen" an die GEMA zahlen müssen. So erhalten sie einen Rabatt von ca. 37% auf die Lizenzen für die Herstellung von CDs, DVDs und Vinyl. Veranstalter erhalten einen Rabatt von 20% auf die Gebühren für Konzerte, Festivals o.ä. Bei der Herstellung von Hörbüchern sparen VUT-Mitglieder ebenfalls 20% aufgrund des Rahmenvertrags Hörbuch.

Weitere Informationen im Mitgliederbereich

ISRC

Der ISRC ist eine digitale Kennung, die die eindeutige Identifikation von Tonaufnahmen ermöglicht und die genaue Zuordnung bei der Vergütung von Lizenzen erleichtert. Der Bundesverband Musikindustrie e. V. (BVMI) vergibt den sogenannten Erstinhaberschlüssel, den Hauptbestandteil des ISRC. Damit können beliebig viele Titel mit ISRC benannt werden. Die Gebühr für den ISRC beträgt einmalig 250 Euro inkl. Mehrwertsteuer. Mitglieder des VUT zahlen nur 125 Euro (= 50% Rabatt).

Weitere Informationen im Mitgliederbereich

EAN/Barcode

1977 begann in Deutschland die Geschichte der Europäischen Artikelnummer (EAN), auch Barcode genannt.  In Abstimmung mit elf europäischen Ländern führte die Kölner Centrale für Coorganisation – heute GS1 Germany – den "Zebrastreifen" auf Verpackungen ein. GS1 Germany weist euch eine weltweit eindeutige Nummer zur Identifikation eures Unternehmens zu. Erst mit dieser Nummer könnt ihr eure Artikel eigenverantwortlich mit GTIN-Nummern (Global Trade Item Number) kennzeichnen. 

Als Mitglied im VUT könnt ihr eine GLN, eine 8-stellige Basisnummer, bei GS1 Germany beantragen und erhaltet einen Rabatt. Die GLN dient zur Identifizierung des Unternehmens und zur Artikelauszeichnung mittels GTIN/EAN und zur Umsetzung im EAN-Strichcode auf den Produkten. Der Bereitstellungspreis für eine GLN reduziert sich für VUT-Mitglieder von 330,- Euro auf einmalig 49,- Euro (= 85% Rabatt).

Weitere Informationen im Mitgliederbereich

MPN-Rückvergütung

Die ARD zahlt seit 2008 an alle Mitglieder des VUT eine Aufwandsentschädigung dafür, dass die ARD-Archive über das MPN mit neuen Veröffentlichungen bemustert werden. Rechtzeitig digital bemustert, werden die Tracks mit 2,80 Euro pro Track rückvergütet. (Zum Vergleich: Ein Album an die ARD Sendeanstalten zu bemustern, kostet 25 Euro.)

Weitere Informationen im Mitgliederbereich

Weitere Kooperationen

  • Linkfire (Rabatt auf Abonnements)
  • Piraterieschutz bei Audiolock (20% Rabatt)
  • Piraterieschutz bei File Defense (vergünstigte Preise)
  • Piraterieschutz bei MUSO (kostenloser Scan, 20% auf Takedowns)
  • WARM und MusicDNA (15% Rabatt auf Radio-Monitoring)
  • Musikwoche (15% Rabatt auf Abonnement)
  • Music Ally (kostenloses Jahresabonnement, vergünstigte Preise für Webinare)
  • Rabatte bei Bandhaftpflicht-, Instrumenten- und weiteren Versicherungen
  • Music Business Summer School (rabattierte Teilnahmegebühr)
  • Newsletter2Go (15 bzw. 20% Rabatt auf Pakete)
  • Sixt Mietwagen (ca. 20% Rabatt)
  • Erich Pommer Institut (10% auf Seminare der nationalen Weiterbildung)

Weitere Informationen im Mitgliederbereich

Ticket-Kooperationen und Messestände bei Branchenveranstaltungen

Die Musikbranche befindet sich im ständigen Wandel – Weiterbildung, miteinander und voneinander Lernen und Vernetzen sind daher essentiell für Musikunternehmer*innen. VUT-Mitglieder erhalten Rabatte auf die Akkreditierungen für die wichtigsten nationalen und internationalen Branchenveranstaltungen, wie Messen, Festivals und Konferenzen. Bei einigen Veranstaltungen sind VUT-Mitglieder gar als Teil eines Gemeinschaftsstands vor Ort (z.B. auf der Midem in Cannes) oder der Verband beteiligt sich am Konferenzprogramm in Form der VUT Indie Days (z.B. beim Reeperbahn Festival). 

2020 wurden viele Veranstaltungen aufgrund der Covid-19-Pandemie abgesagt, sodass aktuell lediglich eine Ticketkooperation mit dem Reeperbahn Festival angeboten werden kann. Im vergangenen Jahr fuhren VUT-Mitglieder jedoch mit vergünstigten Tickets auf folgende Branchenveranstaltungen: 

  • Reeperbahn Festival in Hamburg
  • Pop-Kultur Berlin
  • Midem in Cannes
  • Jazzahead! in Bremen
  • Primavera in Barcelona
  • The Great Escape in Brighton
  • MaMa in Paris
  • WOMEX auf Gran Canaria
  • AIM Connected in London
  • m4music in Lausanne
  • MUSEXPO Creative Summit in Kalifornien
  • Operation Ton in Hamburg
  • c/o Pop in Köln
  • Music Tourism Convention in Köln
  • MOST WANTED: MUSIC in Berlin
  • Smart Waves in Berlin
  • DICE Conference + Festival in Berlin

Weitere Informationen im Mitgliederbereich

Tags: VUT-Aktionen, Politik,

Kategorie: VUT Start, VUT Intern,

  • Netzwerk

  • Interessenvertretung

  • Beratung

  • Service

  • Fortbildung

  • Rabatte 

... alle Leistungen des VUT findet ihr hier auf einen Blick.

Zum Thema
BLVKK
Berlin Music Commission
CLASS
Deutscher Musikrat
Rockcity Hamburg Zentrum für Populärmusik
IMPALA
WIN worldwide independent network