VERBAND UNABHÄNGIGER MUSIKUNTERNEHMER*INNEN E.V.
ACT UNITED - STAY INDEPENDENT
Music Industry Women18.10.2019

DICE & Music Industry Women Get-Together

DICE ist eine dreitägige Veranstaltung in Berlin mit Workshops, Panels, Vorträgen, Kunstinstallationen und Konzerten. Die diesjährige Ausgabe findet vom 31. Oktober bis 2. November in der Taborkirche, im Bi Nuu und an weiteren Orten in Berlin-Kreuzberg statt.

Das Programm zeigt interdisziplinäre Künstler*innen, die die Grenzen der künstlerischen Praxis erweitern und den kritischen Dialog in der breiten Öffentlichkeit anregen. Das übergeordnete Thema dieses Jahr ist "Overtime": Pflegearbeit, Lobbyarbeit und andere Formen unsichtbarer Arbeit werden überproportional nach geschlechtsspezifischen und rassistischen Gesichtspunkten verteilt, was sich erheblich auf die Zeit und Energie auswirkt, die für Ruhe und persönliche Erfüllung bleibt. DICE erforscht neue Strategien, um aus diesen Logiken herauszutreten, neue Arbeitskonzepte zu entwickeln und unsere täglichen Routinen zu stärken.

Weitere Informationen zu DICE findet ihr hier.

Am Festivalfreitag laden wir euch zu einem gemeinsamen Get-Together von DICE, Music Industry Women und Music B Women bei Sekt, Bier, Softdrinks und Snacks ein. Außerdem spielt DJ The Neighbourhood Character.

Der Eintritt zur Reception ist frei. Kombi- und Tageskarten für Festival und Konferenz sind hier erhältlich. Für VUT-Mitglieder gibt es ermäßigte Tickets


Get-Together: DICE, Music Industry Women & Music B Women
18-20 Uhr
Special Guest: DJ The Neighbourhood Character 
Taborkirche
Taborstraße 17, 10997 Berlin
Facebook-Event

Tags: Music Industry Women,

Kategorie:

Zum Thema