VERBAND UNABHÄNGIGER MUSIKUNTERNEHMEN E.V.
ACT UNITED - STAY INDEPENDENT
Musikwirtschaft23.01.2019 Autor_in: Laureen Kornemann

Midem 2019 – Der VUT am Deutschen Gemeinschaftsstand

Rund 4800 Delegierte aus 80 Nationen zählten die Veranstalter_innen der letzten Midem. Unter der Leitung von Geschäftsführer Alexandre Deniot soll die Midem auch zu einem Highlight der diesjährigen Branchenevents werden. Aktivitäten wie u.a. der Streaming Summit, Keynotes, Länderschwerpunkte, Networking Events, Speedmeetings und vieles andere mehr rund um die Themen der internationalen Musikwirtschaft.

Der VUT ist wie in den Vorjahren Bestandteil des German Pavilion. Der German Pavilion ist ein Gemeinschaftsstand im Rahmen des Auslandsmesseprogramms der Bundesrepublik Deutschland. Auf dem Stand mit einer Fläche von circa 100 qm habt ihr die Möglichkeit eure Unternehmen zu präsentieren und euch mit Geschäftspartner_innen zu treffen.

Wir freuen uns, auch in diesem Jahr wieder eine günstige Midem-Teilnahme anbieten zu können. Außerdem haben wir für VUT-Mitglieder ein Zimmerkontingent in einem der Midem-Hotels reserviert. Weitere Informationen zu Standbeteilgung und Unterkunft befinden sich im VUT-Mitgliederbereich.

Mehr Informationen zur Midem findet ihr hier.

Midem Artist Accelerator

Bis zum 25. Januar könnt ihr außerdem euch bzw. eure Künstler_innen noch für den Midem Artist Accelerator bewerben! Der MAA ist der offizielle Midem-Wettbewerb für Nachwuchstalente. Jedes Jahr werden 11 vielversprechende Künstler_innen von der Jury ausgewählt um live in Cannes zu spielen und am Programm vor Ort teilzunehmen. Teil der MAA-Jury ist dieses Jahr auch VUT-Vorstandsvorsitzende Désirée Vach. 

Zur Bewerbung für den Artist Accelerator geht es unter diesem Link.


Foto: Midem

Tags: VUT-Aktionen,

Kategorie: VUT Start, Musikwirtschaft,