VERBAND UNABHÄNGIGER MUSIKUNTERNEHMER*INNEN E.V.
ACT UNITED - STAY INDEPENDENT
Musikwirtschaft17.03.2021

VUT Akademie

Die Musikbranche ist ein Universum für sich. Und jeder Planet hat seine eigenen Irrwege und Tücken. Die VUT Akademie bringt Licht ins Dunkel in Form von Online-Seminaren zu grundlegenden Themen, die man einfach immer noch nicht so ganz verstanden hat, und komplizierten Angelegenheiten, die wichtig, aber sehr komplex sind. 

Zwar stehen für euch im VUT-Mitgliederbereich schon zahlreiche Leitfäden und Artikel zu wichtigen Themen bereit – einiges bedarf aber doch einer intensiven Erläuterung. Zusätzlich zu unseren Workshops in den Regionen sowie auf den Indie Days, habt ihr hier die Möglichkeit orts- und zeit-ungebunden Expert*innenwissen mitzunehmen.

Die Online-Seminare beginnen mit einem Vortrag. Im Anschluss ist Platz für eure Fragen. Sie sind für VUT-Mitglieder natürlich kostenlos. Nach der Übertragung steht eine Aufzeichnung des Online-Seminars im Mitgliederbereich bereit (aus Datenschutzgründen allerdings ohne den Frageteil).

Nächste Ausgabe:

Erfolgreich auf Spotify – für Labels und Künstler*innen

mit Susann Weinelt und Lucas Eichberg von iMusician

Donnerstag, 1. April
15:00-16:30 Uhr

Zugangsdaten (im Mitgliederbereich)

Spotify ist nach wie vor die Nummer 1 unter den Streaming-Plattformen und bietet viele Möglichkeiten, um Fans zu gewinnen und Streams zu generieren. Da die Möglichkeiten aber vielfältig und in der Herangehensweise sehr unterschiedlich sind, kann es schnell passieren, dass man hier den Überblick verliert. 

In diesem Online-Seminar zeigen wir euch, wie ihr mit eurem Label oder als selbstvermarktende*r Künstler*in auf Spotify die größtmögliche Aufmerksamkeit generieren könnt.

Einige der Themen, die wir behandeln werden, sind:

  • Was könnt ihr auf Spotify for Artists "herausholen"? Vorstellung von Erfolgsrezepten
  • Wie entwickelt ihr eine erfolgreiche Spotify Release Strategie?
  • Wie nutzt ihr als Label Spotify for Artists richtig?

Wenn ihr schon konkrete Fragen habt, schickt diese gern an Beate, wir gehen dann im Online-Seminar direkt darauf ein.

Über die Referent*innen:

Susann Weinelt (Head of Global Marketing) ist seit mittlerweile zwei Jahren bei iMusician, leitet das Global Marketing Team und ist außerdem selbst für die Regionen DACH, Nordamerika und Commonwealth zuständig. Mit mittlerweile mehr als sechs Jahren Erfahrung in den Bereichen Musik PR, Management & Booking, kennt sie die Fragen, die sich Bands & Labels tagtäglich stellen, ziemlich genau. Seit einigen Monaten gibt sie außerdem Musik-Business-Tipps auf ihrem YouTube-Kanal DECK EINS.

Lucas Eichberg (Online Marketing Manager DACH) hat gerade sein Masterstudium im Bereich Wirtschaft absolviert und arbeitet seit knapp 2 Jahren bei iMusician. Angefangen hat er als Artist & Label Relations Manager und ist seit kurzem Mitglied des Marketing Teams. Ganz nebenbei betreibt er auch noch sein eigenes Label für elektronische Musik, ist selber DJ und sammelt leidenschaftlich gern Schallplatten. Auf seinem YouTube-Kanal 030esar0303 stellt er wöchentlich neue Releases im Bereich elektronische Musik vor.

Über iMusician:

iMusician wurde 2010 gegründet und ist eine Plattform für Musikvertrieb, mit einer Community von über 200.000 unabhängigen Musiker*innen und Labels. iMusician ist Freund des VUT. Von Schwergewichten wie Spotify und Apple Music über genre-spezifische Shops wie Beatport und Traxsource bis hin zu beliebten regionalen Shops auf der ganzen Welt – iMusician macht es Künstler*innen leicht, weltweit groß rauszukommen.

Da iMusician selbst als unabhängiges Label angefangen hat, kennt das Team die Bedürfnisse von Labelinhaber*innen und Musiker*innen ganz genau und hat dementsprechend Preispläne entwickelt, die mit diesen Bedürfnissen mitwachsen – ohne jährliche Gebühren. iMusicians erfahrenes Support-Team besteht zudem selbst auch aus Künstler*innen und Musikenthusiast*innen und macht iMusician mit seinem Portfolio aus Promo- und Mastering-Tools zu einem One-Stop-Shop für professionelle Künstler*innen und Labels.

Weitere Informationen unter https://imusician.pro/de.

Tags: Fortbildung,

Kategorie: Musikwirtschaft,

Bayerischer Landesverbands der Kultur- und Kreativwirtschaft e.V.
Berlin Music Comission
BV Pop
CLASS
Deutscher Musikrat
Forum Musikwirtschaft
Impala
Rockcity
WIN