VERBAND UNABHÄNGIGER MUSIKUNTERNEHMER*INNEN E.V.
ACT UNITED - STAY INDEPENDENT
Presse14.04.2014

VUT meets IndieSuisse beim m4music-Festival in Zürich

Das Panel „Wenn sich Kräfte bündeln – Der Indie-Verband Schweiz stellt sich vor“ am 28. März 2014 im Rahmen des m4music in Zürich war nicht nur gut besucht, sondern das Publikum bestand vor allem aus potenziellen Mitgliedern für IndieSuisse. IndieSuisse – Verband unabhängiger Schweizer Musiklabels und –produzenten wurde Anfang 2014 gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, den kleinen und mittleren Musikunternehmen eine Stimme zu geben. Beim Panel, das von Mauro Guarise moderiert wurde, trafen IndieSuisse-Präsident Andreas Ryser und Vorstandsmitglied Jeff Baumann auf VUT-Vorstand Oke Göttlich und PR-Referentin Verena Blättermann, um über Sinn und Zweck eines Indie-Verbands zu diskutieren.

Zuerst stellten Andreas und Jeff IndieSuisse vor: Der Verband hat insgesamt sieben Vorstände und die ersten Treffen fanden bereits statt, in denen die Schwerpunkte von IndieSuisse besprochen sowie Themen gesetzt wurden. Das Ziel von IndieSuisse liegt zunächst darin, Mitglieder zu gewinnen, den Verband vorzustellen und den Schulterschluss mit anderen europäischen Indie-Verbänden – wie dem VUT – zu suchen, aber auch Gespräche beispielsweise mit SWISSPERFORM und IFPI Schweiz zu führen. Vertreter der beiden Organisationen begrüßten vor Ort die Gründung des Verbands und freuen sich schon auf die zukünftige Zusammenarbeit.

Weiterhin wurde über die Herausforderungen der Verbandsarbeit und über die Verbandskommunikation, u.a. mit den Mitgliedern und der Politik, gesprochen. Beispielsweise darüber wie ein Indie-Verband eine gemeinsame Position erarbeitet und Themen setzt, aber auch wie der organisatorische Prozess dahinter aussieht. Themen wie Marktzugang und fairer Wettbewerb wurden diskutiert sowie über die Rolle der Indies als Nachwuchsförderer und Partner der Künstler_innen gesprochen.

Insgesamt also eine tolle Gelegenheit, um IndieSuisse kennenzulernen und wir als VUT freuen uns schon jetzt auf den zukünftigen Austausch!

Weitere Informationen gibt es hier:

http://www.indiesuisse.ch/

http://www.m4music.ch/de/home

Tags: Indie-Netzwerk, Partnerorganisationen,

Kategorie: VUT Start, Presse,

Zum Thema